Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin

Impressum:

 

Ratjendorf 21

24217 Krummbek

Tel. 04344 - 811922

Fax 04344 - 811923

DGUV-Vorschrift-2.de

 

Institutsleitung: Jörg Pollex

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 2616500259

HRB 17306 KI

Inhaltlich verantwortlich: Jörg Pollex

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Schulungsleistungen

des Instituts für Sicherheit und Gesundheit GmbH (AGB Schulung)

Geltungsbereich:

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Durchführung von offenen Seminaren, Inhouse- Schulungen, Fachtagungen und Beratungen des Institut für Sicherheit und Gesundheit (nachfolgend ISG genannt).

Anmeldungen:

Anmeldungen zu Seminaren und Kursen erbitten wir möglichst frühzeitig und unter Angabe der Kursnummer. Die Teilnehmerplätze sind immer begrenzt; sie werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Seminarunterlagen

Teilnehmer erhalten, je nach Seminar, während der Seminare Unterlagen. Alle Rechte an diesen Unterlagen oder Teilen daraus verbleiben beim ISG bzw. bei den Dozenten oder Kooperationspartnern vom ISG. Die Vervielfältigung der Unterlagen ist nur mit schriftlicher Genehmigung durch das ISG gestattet. Der Teilnehmer bekommt die Kennwörter als Zugang für die Arbeitshilfen im Internet auf dem Seminar.

Leistungen des ISG

Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Seminars eine Teilnahmebescheinigung. Zertifikate und Bescheinigungen werden grundsätzlich unmittelbar an den Teilnehmer übergeben. Sollen diese an den Auftraggeber der Schulung übersandt werden, ist dies bei der Beauftragung zu nennen.

Preise

Die verbindlichen Seminarpreise entnehmen Sie bitte den jeweiligen Veröffentlichungen. Die Seminare der ISG unterliegen dem z. Zt. geltenden Mehrwertsteuersatz. Der Seminarpreis ist nach Erhalt der Rechnung fällig.

Durchführung

Kurse werden erst bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl durchgeführt. Für abgesagte Seminare besteht kein Anspruch auf Ersatzleistungen.

Bereits gezahlte Seminargebühren werden selbstverständlich in voller Höhe erstattet. Die Erstattung weiterer Kosten (z.B. Reisekosten, Unterkunft, etc.) wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Stornierungen

Stornierungen müssen schriftlich oder per Fax erfolgen. Bei Abmeldungen, die früher als zwei Wochen vor Veranstaltung bei uns eingehen, berechnen wir keine  Stornokosten. Bei Abmeldungen, die später als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn eingehen oder bei Fernbleiben ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Sie haben dann die Möglichkeit, uns einen Ersatzteilnehmer zu benennen oder wir werden Ihnen einen kostenfreien Alternativtermin anbieten. Hierauf besteht ihrerseits allerdings kein Rechtsanspruch.

Haftung

Muss eine Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus Gründen, welche das ISG nicht zu vertreten hat, abgesagt werden, so werden lediglich bereits bezahlte Teilnahmeentgelte erstattet, weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Datenschutz

Die Daten der Teilnehmer und der entsendenden Unternehmen werden über EDV erfasst und nur für interne Zwecke des ISG verwendet. Sie haben das Recht, der Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen.

Sonstiges

Erweist sich eine Vertragsbestimmung als unwirksam, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden mit der Anmeldung anerkannt.

Der Gerichtsstand ist Kiel

Stand: 01.01.2016

 

Institut für Sicherheit und Gesundheit GmbH
Tel. 04344 - 811922 / willkommen@isg360.de